. .

Fortbildungsregion Mitte

Digitale Tonbearbeitung - Radiobeitrag / Podcast

(ab 4 Zeitstunden)

Audioaufnahme
Audioproduktionen lassen sich im Unterricht sehr gut und einfach anwenden. So können Sie Texte vertonen, Interviews aufnehmen, Musik aufzeichnen, Hörspiele produzieren und die entstandenen Ergebnisse am Rechner in Präsentationsform bringen. In diesem Workshop erlernen Sie grundlegendes Wissen, was Sie zu einer guten Audioaufnahme benötigen.

 Mögliche Fortbildungsinhalte

  • Töne selbst aufnehmen oder vorgefertigte Dateien verwenden
  • die Grundlagen der Interviewtechnik dienen als Basis für eine kreative Tonbearbeitung
  • Tondateien schneiden
  • Lautstärke einstellen
  • ein- und ausfaden
  • mit Filtern und Effekten arbeiten
  • Tondateien komprimieren / ausgeben (als mp3 oder wav)
  • Entwicklung von medienpädagogischen Projektideen

Podcast
Bei Bedarf lernen sie, ihre Produktionen zusätzlich im Internet als so genannte Podcasts zu veröffentlichen. Diese können Sie zum Beispiel auf der Seite des Schul-Internetradio oder auf Ihre Schul- bzw. Klassenhomepage online stellen. Somit erarbeiten Ihre Schüler bzw. Jugendlichen ein Ergebnis, das in der Öffentlichkeit präsent ist. Durch eine mögliche Veröffentlichung steigt die Motivation an den jeweiligen Lerninhalten deutlich.
Sie werden überrascht sein, wie einfach und professionell sich heute eigene Audioproduktionen verwirklichen lassen.

Software, die zum Einsatz kommt
Falls Sie ein bestimmtes Unterrichtsziel verfolgen, kann diese Fortbildung gerne darauf zugeschnitten werden.
Als Standardsoftware vermitteln wir die kostenlose Opensource-Software "Audacity". Selbstverständlich gehe ich gerne auf Ihre speziellen Softwarewünsche ein.

Ihre Ansprechpartner

Patrick Jäkel & Bianca Kühn

Patrick Jäkel
Bianca Kühn

multimediamobil Mitte
Lange Straße 28
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: 04791 8077776

region-mitte (at) multimediamobile.de