. .

Fortbildungsregion Süd

Tonschnitt im Fremdsprachenunterricht

Wenn man Tonaufnahmen und digitalen Tonschnitt mit den Möglichkeiten von »Powerpoint« kombiniert, kann man auf elegante Weise multimediale Elemente in seinen Fremdsprachen­unterricht integrieren.

Texte müssen abgeschrieben werden, was die Rechtschreibung stärkt. Das Gedicht wird übersetzt, und so das Verständnis der fremden Sprache befördert. Und die Aufnahme der Zeilen mit der eigenen Stimme übt die Aussprache.

Zum Anspielen der Präsentation am Besten direkt auf die Folie klicken.

Ihr Ansprechpartner

Norbert Thien

Norbert Thien
multimediamobil
Region Süd

Charlottenstraße 5
30449 Hannover
Telefon: 0511 2706893
Fax: 0511 453930

thien(at)multimediamobile.de