. .

Fortbildungsregion Mitte

Medienwelten für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst

Die Fortbildungsreihe „Medienwelten“ ist eine medienpraktische Qualifizierung für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst in den niedersächsischen Studienseminaren, die von den Multimediamobilen der NLM durchgeführt
wird. Sie ist modular aufgebaut und vermittelt den angehenden Lehrern und Lehrerinnen in der zweiten Ausbildungsphase Grundkenntnisse für die Arbeit mit Multimedia im Unterricht.

Modul 1: Einführung (3 Stunden)
· Entwicklung der digitalen Medien (Wiki, Blog, soziale Netzwerke, Handy u.a.)
· Mediennutzung durch Kinder und Jugendliche
· Formen der medienpraktischen Arbeit im Unterricht
· medienpädagogische Angebote in der Region (z.B. Medienberatung, .comPass in Osnabrück u.ä.)

Modul 2: Audio (3 Stunden)
· Umgang mit digitaler Aufnahmetechnik
· Bearbeitung von Audio-Dateien am PC
· Arbeiten mit und auf der Plattform www.schulinternetradio.de

Modul 3: Bild / Foto (3 Stunden)
· Umgang mit digitaler Aufnahmetechnik
· Bildbearbeitung am PC (Formate, Werkzeuge u.ä.)
· Einbindung von Bildern in Fotostory und Präsentation

Modul 4: Internet (3 Stunden)
· Web 2.0-Anwendungen im Unterricht
· Wiki und Blog im Unterricht


Weitere Zusatzmodule, auch zu anderen Themenbereichen (wie z.B. Video/Trickfilm, Webquest, Animation) können bei den Multimediamobilen gebucht werden (siehe Angebote auf www.multimediamobile.de).

Niedersächsische Studienseminare können die Fortbildungsangebote der Multimediamobile kostenfrei nutzen.

Ihre Ansprechpartner

Patrick Jäkel & Bianca Kühn

Patrick Jäkel
Bianca Kühn

multimediamobil Mitte
Lange Straße 28
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: 04791 8077776

region-mitte (at) multimediamobile.de