. .

Fortbildungsregion Mitte

Video: Videoeinsatz im Sportunterricht

Mobile Endgeräte wie Tablets und iPads lassen sich hervorragend für den Videoeinsatz im Sportunterricht nutzen. Mit verschiedenen Apps lassen sich einerseits Übungen aufzeichnen und anschließend analysieren, aber auch direkt zeitlich verzögert abspielen. Durch die Videounterstützung erhält das Feedback im Unterricht eine wichtige visuelle Komponente, so dass die SuS direkt anschauen können, wie die entsprechende Übung aussah und was ggf. zu verbessern wäre. Zudem lassen sich natürlich auch Lehrvideos von idealen Bewegungsabläufen produzieren, die als Vorlage angeschaut oder zur Bewegungsanalyse im Theorieunterricht genutzt werden können.

Die Fortbildung gibt einen Überblick über die Einsatzszenarien des Videoeinsatzes im Sportunterricht, sowie einen praktischen Einblick in die Nutzung unterschiedlicher Apps. Zudem kann nach Absprache auch auf die Videoanalyse mit dem PC und der kostenfreien Software »Kinovea« eingegangen werden.

Ihre Ansprechpartner

Patrick Jäkel & Bianca Kühn

Patrick Jäkel
Bianca Kühn

multimediamobil Mitte
Lange Straße 28
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: 04791 8077776

region-mitte (at) multimediamobile.de