. .

Fortbildungsregion Mitte

Das multimediamobil Mitte

Bianca Kolleth

Die Zielgruppe des multimediamobils Mitte sind nicht nur Lehrkräfte aller Schulformen, auch Pädagoginnen und Pädagogen in der Jugendarbeit und Mitarbei­ter­innen und Mitarbeiter in außerschulischen Bil­dungs­ein­richtun­gen können unsere Fortbildungen buchen.

Sie müssen nicht zu uns kommen: wir kommen zu Ihnen. Egal, ob allge­mein­bilden­de Schule, Berufsschule, Studienseminar, Museum, Kunstschule oder Kinder- und Jugendzentrum, wir führen unsere Fort­bil­dungen direkt vor Ort bei Ihnen durch. Technik ist kein Problem: wir bringen alles mit, was benötigt wird.

Adressaten

  • Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen
  • Pädagoginnen und Pädagogen in der Jugendarbeit
  • Mitarbei­ter­innen und Mitarbeiter in außerschulischen Bil­dungs­ein­richtun­gen
  • Jugendliche mit der Jugendgruppenleiterkarte (JuLeiCa)

Das multimediamobil Mitte arbeitet z.B. regelmäßig mit der regionalen Lehrerfortbildung, den Medienzentren sowie den Studienseminaren zusammen.

Ziel ist es, Multiplikatoren und Multiplikatorinnen an die aktive und kreative Medienarbeit heranzuführen und dazu beizutragen, den Themenbereich Multimedia und Internet in die pädagogische Praxis zu integrieren.

Eine ausführliche Beschreibung unserer vielfältigen Fortbildungsangebote finden Sie im Bereich Workshops.

Das Beste zum Schluss
Die Leistungen der multimediamobile sind ein kostenfreies Angebot der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM).

Sollten Sie an den monatlich erscheinenden Newslettern des multimediamobils Mitte interessiert sein, können Sie diese bestellen. Bitte senden Sie uns dazu eine E-Mail über folgendes Formular.

Ansprechpartner

Patrick Jäkel
Bianca Kühn (in Elternzeit)

multimediamobil Mitte
Lange Straße 28
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: 04791 8077776

region-mitte (at) multimediamobile.de

Aktuelle Workshops