. .

Fortbildungsregion Südwest

Trickfilmearbeit / Trickboxx

Die Idee des Trickfilms fasziniert Menschen aller Altersgruppen schon seit mehr als 100 Jahren. Denn mit vergleichsweise einfachen Mitteln ist es möglich, bewegte Bilder zu erstellen und hiermit kleine oder große Geschichten zu erzählen.

Auch die Auswahl der Trickfilm-Materialien könnte unterschiedlicher nicht sein. Von reinen selbstgemalten zweidimensionalen Legetrick-Bildern, über dreidimensionale Legosteine und Playmobilfiguren, bis hin zu Knetanimationen à la "Wallace & Gromit" ist alles möglich.


Lernen Sie in dem Seminar unterschiedliche Formen der Trickfilm-Animation kennen, erfahren etwas über die benötigte Technik, Kameraeinstellungen und Perspektiven und setzen ein kleines Storyboard in die Tat um.

Abschließend schneiden wir das fertige Material mit kostenlos angebotenen Programmen wie Moviemaker oder spezieller Trickfilm-Software und sorgen für den richtigen Ton mit Musik und Geräuschen.

Dauer: ca. 1 x 4 Stunden

Wortsalat der Multimediamobile

Ihr Ansprechpartner

Carsten de Groot

Carsten de Groot
multimediamobil
Region Südwest

Kaiserstraße 10a
49809 Lingen
Telefon: 0591 9165466
Fax: 0591 9165499

degroot(at)multimediamobile.de