. .

Fortbildungsregion Mitte

iPads im Unterricht (Online-Fortbildung)

Unsere Online-Fortbildungen finden über ein DSGVO-konformes Videokonferenz- und Cloud-System (BigBlueBotton und Niedersächsische Bildungscloud) statt. Gerne können wir aber auch nach Absprache ein von Ihnen bevorzugtes System nutzen.

Hintergrund

iPads und Tablets haben längst in den Alltag von Schüler*Innen und Lehrer*Innen Einzug gehalten und auch in den Schulen gibt es sie immer häufiger. Zudem haben einige Medienzentren Tablets und iPads für den Verleih angeschafft, so dass Schulen die Möglichkeit haben, die Geräte schnell und einfach zu nutzen, z.B. für kreative Medienprojekte.

Inhalt

Inhaltlich kann die Fortbildung sehr konkret auf die Bedürfnisse und Interessen der jeweiligen Instituition zugeschnitten werden.
Neben den medienpraktischen Angeboten zu den Themen Video (Apps wie iMovie), Audio (Garageband oder Hokusai 2), Erstellung von Audioguides (guidemate), Trickfilm (stopmotion studio), Comic / medial vielfältiges eBook erstellen (Book Creator oder Comic Life), Illustration und Design (z.B. Adobe spark), kreative Bildbearbeitung usw. können auch allgemeine Apps für den schulischen Gebrauch zum Thema gemacht werden. Kollaborative und unterrichtsunterstützende Apps wie padlet, mindly, bitpaper.io, Etherpads können in die Qualifizierung ebenso einfließen.

Ein neues Feld ist Programmieren für Einsteiger*Innen mit dem iPad mit z.B. Scratch Junior, den Beebots oder Lego wedo 2

Struktur und Ablauf der Online-Fortbildung: 3 Phasen

1. Online-Präsentphase: Einstieg ins Thema Audioarbeit, praktische Anregungen (je nach Thema ab 45 Minuten)
2. Phase: Praxis zu Hause oder in der Schule (Dauer nach Absprache, beenden mit Hochladen der Ergebnisse auf eine vorgegebene, datenschutzkonforme Plattform)
3. Phase: Abschluss. Besprechung der Ergebnisse und der Praxisphase (Probleme, Anregungen, usw.), methodische Möglichkeiten, Ausblick (Dauer ca. 45 Minuten)

Technische Voraussetzungen

  • stabile Internetverbindung
  • Browser (Chrome, Firefox) oder Client für die Videokonferenz
  • iPads

Software

Abhängig von den gewünschten Inhalten

Hinweise

Online-Fortbildungen stellen uns derzeit vor viele neue Herausforderungen. Bei Interesse unterstützen wir Sie gerne bei Ihren Planungen der Durchführbarkeit und passen unsere Inhalte an Ihre indviudellen Voraussetzungen an. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

Eine Fortbildung für Anfänger findet regelmäßig in Kooperation mit dem Kreismedienzentrum in Osterholz-Scharmbeck statt und wird in der Vedab ausgeschrieben:


Mobiles Lernen mit Tablet-Computern – Tablets im Unterricht für Anfänger

In der Fortbildungsveranstaltung geht es zunächst um eine kleine technische Einweisung in die Arbeit mit iPads. Das Hauptaugenmerk liegt aber auf den kreativen Möglichkeiten der unterrichtlichen Nutzung. In vier Praxisblöcken werden den Teilnehmer(inne)n ausgewählte Beispiele aus den Bereichen E-Books, Musik, Trickfilm und Videogestaltung vorgestellt. Diese sollen dann auch mit Blick auf den eigenen Unterricht ausprobiert werden.

Ihre Ansprechpersonen

Bianca Kühn / Nils Dunsche

Bianca Kühn
Nils Dunsche

multimediamobil Mitte
Lange Straße 28
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: 04791 8077776

region-mitte (at) multimediamobile.de