. .

Fortbildungsregion Nordwest

Escaperoom: Edu

Stationenlernen war gestern ...


Die Uhr tickt unerbittlich - die Zeit rennt davon. Die Finger zittern. Wird dieser allerletzte Code der richtige sein? Das Team starrt auf den Timer - nur noch 10 Sekunden ...

Ein Raum voller Rätsel, aus dem eine Gruppe von bis zu 8 Personen "entkommen" muss. Dazu hat sie eine Stunde Zeit. Auf spielerische Weise müssen Rätsel gelöst werden, die an eine Story angedockt sind. Komplexe gruppendynamische Prozesse werden hier ebenso initiiert wie die spielerische Verknüpfung mit unterrichtsrelevanten Inhalten.

Anders als beim konventionellen Stationenlernen sorgt die Hintergrundgeschichte und die thematisch passenden Aufgaben für eine spannende Atmosphäre. Die Rätsel werden mit Medieneinsatz aber auch klassisch haptischen Elementen, wie z.B. Zahlenschlösser, gelöst.

Im Mittelpunkt der Fortbildung steht das Ausprobieren eines mobilen Escape Rooms und der Austausch über mögliche Unterrichtsszenarien. Erste Ideensammlungen zur Entwicklung eines eigenen Raumes können entstehen.
 

Mitbringen: Bitte bringen Sie einen USB-Stick mit.

Zeitaufwand: ca. 3,5 Zeitstunden

Teilnehmende: 6 - 8 Lehrkräfte / MultiplikatorInnen

Eignung:  4. - ... Klasse (alle Fächer) / außerschulische Jugendbildung

Ihre Ansprechpartnerin

Alrun Klatt

Alrun Klatt
multimediamobil
Region Nordwest

Bleicherstraße 8
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 2188834
klatt(at)multimediamobile.de