. .

Fortbildungsregion Nordwest

Ton: Radioarbeit / Podcast

Radio in der Schule kann ganz unterschiedlich klingen: Ob als tägliche oder wöchentliche Sendung in der Pause oder als Projekt zu bestimmten Unterrichtsthemen - ein Schulradio bietet v.a. für AG´s viele Möglichkeiten.

In diesem Workshop bekommen Sie Informationen, wie Sie mit Ihren SchülerInnen journalistisch arbeiten können. Denn wer Radio macht, lernt neue Perspektiven kennen und setzt sich mit zahlreichen Themen auseinander: Ob Schulalltag, Bandinterviews, Porträts von MitschülerInnen, Reportagen von Veranstaltungen bis hin zu Hörspielen - die SchülerInnen müssen Themen finden, recherchieren, Informationen bewerten und aufbereiten und der (Schul-)Öffentlichkeit präsentieren.

Sie erstellen im Team Umfragen, Interviews und kurze Berichte und lernen, wie Sie dies für das Schulinternetradio vorbereiten können.

 

Mitbringen: USB-Stick. Wenn Sie ein Aufnahmegerät mitbringen, denken Sie bitte an das Übertragungskabel, genug Speicherplatz und geladene Akkus! Gerne können Sie auch Ihr eigenes Laptop mitbringen. Wir arbeiten mit der Software "Audacity".

Zeitaufwand: 2x 3,5 Zeitstunden

Teilnehmende: 6 - 9 Lehrkräfte / MultiplikatorInnen

Eignung: Dieser Workshop ist für ambitionierte AnfängerInnen geeignet!




z.B. Kerncurriculum Musik für die Oberschule Schuljahrgänge 5 - 10:
"Die Schülerinnen und Schüler ...
- gehen sachgerecht mit technischen Geräten und Instrumenten um.
-  Digitale Ton- und Aufnahmetechnik (Mikrofonierung, Verkabelung, Speichermedien, Software"

Ihre Ansprechpartnerin

Alrun Klatt

Alrun Klatt
multimediamobil
Region Nordwest

Bleicherstraße 8
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 2188834
klatt(at)multimediamobile.de