. .

Fortbildungsregion Nordwest

LEGO® Wedo 2.0

LEGO® Wedo 2.0
Konkrete Projekte für Grundschule und Sek1

Dass Spiele und Spielelemente das Lernen unterstützen können, ist längst bekannt: Viele Schulen setzen heute auf spielerisches Lernen und "Gamification", um SchülerInnen zu motivieren und Unterrichtsstoff verständlicher aufzubereiten.

LEGO® WeDo 2.0 ist ein Lernkonzept, das speziell für den Sachunterricht an Grundschulen erarbeitet wurde. Unsere Erfahrung ist aber, dass die Kästen durchaus noch für Sek1 interessant sind. Auch 14Jährige tüfteln noch gerne daran!

Die Kiste WeDo 2.0 enthält 280 Bausteine, mit denen die SchülerInnen Figuren und Tiere nachbauen können. Motor, Bewegungs- und Neigungssensor sowie das Steuerungselement Smarthub ermöglichen die Bewegung der Konstruktionen. Mithilfe einer App können Bewegungen, Geräusche und Geschwindigkeit der Bewegungen programmiert werden. Dazu müssen in der kostenlosen App Symbole durch Drag & Drop passend angeordnet werden. Dabei können SchülerInnen die logischen Grundlagen des Programmierens kennen lernen.
Die App beinhaltet auch die Möglichkeit, das Projekt durch Notizen, Videos und Bilder zu dokumentieren und zu präsentieren.

Mit dabei sind 17 auf den Lehrplan ausgerichtete Projekte zu Themengebieten wie Technik, Natur und Umwelt sowie Naturwissenschaften, z.B.:
- „Zugkraft und Reibung“
- „Geschwindigkeit"
- „Blütenbestäubung"
- „Metamorphose"

Eine WeDo-Kiste kann von bis zu vier SchülerInnen genutzt werden. Die Modelle sind schnell zusammengebaut, so dass viel Zeit für das Experimentieren, Programmieren und Dokumentieren übrig bleibt. Die Arbeit im Team und die Notwendigkeit klar zu kommunizieren, stärkt auch soziale Kompetenzen. Mit dabei sind genaue Anleitungen und sehr detailreiche Unterrichtskonzepte. Auch Lehrkräfte, die bislang noch wenig Erfahrung in diesem Bereich haben, werden Spaß und Erfolg haben!

Zeitaufwand: ca. 3,5 Zeitstunden

Eignung: Grundschule und Sek I (für Sek II empfehlen wir "Mindstorms")

 

z.B. Kerncurriculum Sachunterricht für die Grundschule Schuljahrgänge 1-4:

  • "die Förderung von Sprach- und Kommunikationskompetenzen
  • Diskussion und Festhalten von Idee
  • Eine Thematik in Abschnitte einteilen
  • Nutzung digitaler Medien"

Ihre Ansprechpartnerin

Alrun Klatt

Alrun Klatt
multimediamobil
Region Nordwest

Bleicherstraße 8
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 2188834
klatt(at)multimediamobile.de