. .

Fortbildungsregion Nordwest

Dieser Workshop ist nach Absprache online-geeignet!

Programmieren - auch inklusiv
Programmieren für Alle!

 

Mit Blockprogrammierung (TurtleCoder oder der Maus) können SchülerInnen zwischen 9 und 12 Jahren spielerisch das Programmieren lernen. Die Online-Programmierumgebung vermittelt erste Programmierkenntnisse: Dabei übersetzt beispielsweise die Turtle die eingegebenen Codes in Bewegung um und zeichnet ihren Weg auf dem Bildschirm nach.

Umfangreiches Begleitmaterial ist vorhanden. Programmierkenntnisse sind nicht notwendig.

Im Anschluss an unsere Fortbildungstermine haben Sie zudem die Möglichkeit, einen gemeinsamen Projekttag oder Projektunterricht mit dem multimediamobil an Ihrer Schule zu planen und durchzuführen.

Inhalt:

  • Vorstellung des "Turtle Coders" / Online-Umgebung der Maus

  • Vorstellung der „Turtle Coding Box“, mögliche Unterrichtsszenarien

  • Austausch, Testen der Programmierungebung

 

Zeitaufwand: 2,5 Zeitstunden (Projekttag optional)

Teilnehmende: 6 - 8 LehrerInnen, SozialpädagogInnen, Pädagogische MitarbeiterInnen und und BetreuerInnen in der außerschulischen Praxis

Eignung: Dieser Workshop ist besonders für Schulen und Einrichtungen geeignet, die inklusiv arbeiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Alrun Klatt

Alrun Klatt
multimediamobil
Region Nordwest

Bleicherstraße 8
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 2188834
klatt(at)multimediamobile.de