. .

Fortbildungsregion Nordwest

 

 

Online Sommer Special 22 - Fortbildung für Alle!

Themenschwerpunkt: Sprache und Musik

 

Montag, 22. August 2022

13:00h - 14:00h  - Workshop 1:  Musik-App „Koala Sampler“

Wir erkunden gemeinsam und praxisorientiert die Musik-App „Koala Sampler“ (iOS/Android). Mit dieser App lassen sich selbstaufgenommene Klänge in Beats, Songs und Klangexperimente umwandeln. Wir entdecken eine neue und erfrischende Art des Komponierens. Dozent: Sebastian Chica Villa

14:15h - 15:15h  - Workshop 2: Interaktive Lernmaterialien im Musikunterricht und anderswo (H5P)

Sie suchen nach einer Möglichkeit, um interaktive Bildungsmaterialien ohne großen Aufwand auch mit Ton selbst zu erstellen und zu veröffentlichen? In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick in die Open Source Technologie H5P und ihre Nutzungsmöglichkeiten im Unterricht. Dozentin: Elzbieta Skajda

15:30h - 16:30h  - Workshop 3: Vorstellung "SoundLab - mit den Ohren sehen" Eine mobile Lerneinheit über den Hörsinn.

Das Projekt „Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!“ hat in Zusammenarbeit mit dem Hörforschungs Exzellenzcluster „Hearing4all“ der Universität Oldenburg und der „GfG/Gruppe für Gestaltung“ in Bremen eine mobile Lerneinheit über den Hörsinn entwickelt. Es ermöglicht Schüler:innen spannende Soundreisen, einen Erkenntnisgewinn durch selbsttätiges forschendes Lernen und eine Sensibilisierung für Menschen mit Hörbeeinträchtigung. Das SoundLab können Lehrkräfte und Bildungsmultiplikator:innen kostenlos für 1-2 Wochen ausleihen (empfohlen Jahrgang 8 - 10). Fächerbezug: Biologie, Physik, Werte und Normen, Musik. Dozentinnen: Anja Wübben, Sara Broda

 

Dienstag, 23. August 2022

13:00h - 14:00h  - Workshop 4:Sprechtraining für Podcast und Co.: Das A und O einer guten Stimme!

„Der Ton macht die Musik“. Das heißt, entscheidend ist nicht nur, was gesagt wird, sondern, wie es gesagt wird! Einer wohlklingenden Stimme, die Worte gut artikuliert, hört man gerne zu. Auch in einem Radiobeitrag oder Podcast lässt sich mit einer guten Stimme punkten! Inhalte dieses Workshops sind: StimmWarmup-Übungen vor dem Einlesen/vor der Moderation, Artikulationsübungen zur Verbesserung der Aussprache, Tipps zu Betonungen und Pausen, um hektisches Lesen zu vermeiden. Die Teilnehmenden bekommen Übungen zum Selbstlernen an die Hand, eigene Texte sind willkommen! Dozentin: Nathalie Deseke

14:15h - 15:15h  - Workshop 5: Tonschnitt mit der Software Audacity

Audacity ist eine kostenfreie Open-Source-Software zum Aufnehmen, Bearbeiten und Abspielen von Sprache und Musik. Sie ist für Windows, Mac und Linux erhältlich. In diesem Workshop lernen Sie alles über die Installation dieser Software und die basalen Funktionen kennen. Dozent: Guido Bauhammer

15:30h - 16:30h  - Workshop 6:  Sprachförderung mit der KreativApp "BookCreator" auf dem iPad 

Der BookCreator ist eine iOS-App, die zum Erstellen von multimedialen Büchern und ähnlichen literarischen Texten genutzt werden kann. Multimedial heißt in diesem Fall, dass Audiodateien, Videos und Bilder unkompliziert dem Buch hinzugefügt werden können. Das Erstellen von solchen Büchern ist sowohl aus Lehrer:innen- als auch aus Schüler:innenperspektive interessant. Dieser Workshop gibt einen Einblick in konkrete Ideen für den Unterricht. Dozentin: Alrun Klatt

 

Mittwoch, 24. August 2022

13:00h - 14:00h  - Workshop 7: App "GarageBand" auf dem iPad

Der Workshop bietet eine Einführung in die kostenlosen App „GarageBand“ auf dem iPad: Eine Einführung in die grundlegenden Funktionen von „GarageBand“, Aufnahme und Bearbeitung von Audiospuren, Hinzufügen von Soundeffekten (Apple Loops und externe Soundressourcen). Dozent: Oliver Garschke

14:15h - 15:15h  - Workshop 8: Storytelling für Podcasts

Storytelling im Podcast ist eines der essentiellsten Instrumente, um Hörer:innen zu begeistern. Jedes Thema lässt sich in eine Geschichte verpacken und erzählen. Durch gutes Storytelling werden Bilder im Kopf erzeugt und Emotionen der Hörer:innen angesprochen. Dozentin: Elzbieta Skajda

15:30h - 16:30h  - Workshop 9: Hörspielproduktion: Planung und Umsetzung

Hörspielprojekte eignen sich für alle Altersgruppen und auch für altersgemischte Projekte. Wahrnehmungsschulungen wie Geräusche suchen, aufnehmen, erraten und bewerten, sind dabei vor allem für jüngere Kinder ein guter Einstieg, während ältere Schüler:innen komplexere Aufgaben wie Storyboard-Entwicklung, Nachbearbeitung und Schnitt übernehmen können. In diesem Workshop erfahren Sie mehr über die Organisation von Hörspiel-Projekten, sowie über Ideen und Spiele zum Erfinden von Hörgeschichten. Dozentin: Alrun Klatt

Ihre Ansprechpartnerin

Alrun Klatt

Alrun Klatt
multimediamobil
Region Nordwest

Bleicherstraße 8
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 2188834
klatt(at)multimediamobile.de