. .

Fortbildungsregion Süd

Minetest – Materialien zum Download

Seit vielen Jahren setzen wir das Computerspiel »Minetest« (kostenfreie Alternative zu »Minecraft«) erfolgreich in unseren Fortbildungen und Projekten ein. Neugierig geworden? Dann lassen Sie sich von unseren Materialien inspirieren:

»Minetest« als Spiel- und Lernumgebung:

In welchen pädagogischen Zusammenhängen lässt sich »Minetest« als Spiel- und Lernumgebung einsetzen?

Download vorkonfiguriertes »Minetest«:

Nachfolgend finden Sie ein von uns zusammengestelltes Paket zu »Minetest« (Windows, 64bit) mit den wichtigsten Mods, wie wir sie auch in unseren Fortbildungen verwenden.

Download Minetest-Paket 5.4.1 (Windows, 64bit)

Anleitung zu »Minetest«: Download
Steuerung von »Minetest«: Download
Einfache Übungen mit »Minetest«: Download
Welt mit einigen Mesecon-Beispielen: Download »Meseland«
Welt mit Übungen zur informatorischen Grundbildung:Download »Informatikland«
Minetest-Adventskalender: Download »Adventskalender«
Minetest – Storytelling (WIP): Download »AliceLand«

Unser Online-Corona-Projekt: MineQuest
Unser Offline-Brücken-Projekt: Brücken bauen

Unser Minetest-Paket enthält aktuell folgende Erweiterungen: alan, areas, ballonblocks, bonemeal, books, church, cleaner, colouredstonebricks*, digilines, display_modpack, edutest*, edutestChatcommands*, facade*, fireworkz, freeze, gates*gemalde*, hilfe, hud_notify, intllib, invis, maptools, mesecons*, mesecons_audio, mesecons_blockwires, moreblocks*, moreores, mymeshnodes*, pkarcs, poi, pvpplus, signs_lib, skinsdb, ts_furniture, unified_inventory, vbots*, WorldEdit, xyzconstructor, zeichen *Bei Mods mit einem Sternchen haben wir den Quelltext bearbeitet.

Falls Ihr Lieblings-Mod nicht dabei ist, schauen Sie hier: Minetest Mod Database oder hier: List of Mods.

© multimediamobil – Region SüdLicense – Bild bearbeitet

Erläuterungen zu unserem Minetest-Paket:

In unserem Minetest-Paket finden Sie einen von uns programmierten Mod namens »hilfe«. Sie aktivieren ihn über das Inventar (das Fragezeichen in der unteren Bildleiste) oder über den Chat mit dem Befehl /hilfe. Außerdem enthält unser Paket eine vorbereitete Welt namens »Bauland«, eine unendliche Grasslandschaft, in der die meisten der oben aufgeführten Mods aktiviert wurden. Die allgemeine Config-Datei wurde so umgeschrieben, dass beim Start von »Minetest« alles auf einen Einzelspieler:in-Betrieb ausgerichtet ist (lässt sich nach dem Start aber leicht über die entsprechenden Checkboxen ändern). Der Wert der Funktion time_speed wurde auf 0 gestellt, um den Tag-Nacht-Zyklus außer Kraft zu setzen.

Da der Hauptverwendungszweck dieses Paketes das kreative Bauen (im lokalen LAN-Betrieb) ist, wurden die Rechte in der Config-Datei so gesetzt, dass beim Einsatz des Pakets als Server alle sich neu anmeldenden Mitspieler:innen eigentlich gleich loslegen könnten (voreingestellte Rechte: shout, fly, fast, home, zoom).Der Mod »edutest« verhindert dies jedoch unter Umständen. Gehen Sie als Administrator:in der Welt ins Inventar (Buchstabe I auf der Tastatur) und wählen Sie das kleine Doktorhut-Icon aus. Klicken Sie dann auf den Button EINFRIEREN und anschließend AUFTAUEN. Für jede:n später neu hinzukommende:n Spieler:in müssen Sie die Prozedur wiederholen.

Passen Sie bei Bedarf weitere Rechte über den Chat (Buchstabe T auf der Tastatur) im laufenden Spiel einfach an (zum Beispiel /grant <spieler:inname> settime oder /grant <spieler:inname> teleport oder /grant <spieler:inname> noclip). Sie vermissen im Inventar bestimmte Formen und Bausteine? Dann schauen Sie sich die Werkzeuge »circular saw«, »facade shaper« und »mesh machine« an (die MODS sind in unserem Paket enthalten und in »Bauland« aktiviert).

Für unerfahrene Nutzer:innen enthält das Paket ein SUBGAME namens »Tutorial«. Hier lernen Sie alles über die Spielmechanik. Starten Sie »Minetest« und wählen Sie im Startbildschirm unten »Tutorial« aus. Legen Sie mit »Neu« eine neue Welt an. Tragen Sie in »Weltname« einen beliebigen Bezeichnung ein (ohne Umlaute, Sonderzeichen, Leerzeichen). Lassen Sie alles andere unverändert. Klicken Sie auf »Erstellen« und dann auf »Spiel starten«.

»Minetest« direkt herunterladen:

Puristen finden die Originaldaten zu »Minetest« unter www.minetest.net. Dabei handelt es sich um die reine Spieleumgebung ohne weitere Mods.

Die Originaldateien zu verwenden macht u. a. dann Sinn, wenn Sie ein lokales Netzwerk mit LAN-Kabeln aufbauen wollen. Nehmen Sie für den Server-Rechner unser obiges Minetest-Paket, für die Client-Rechner die Originaldateien von der Seite www.minetest.net.

Falls Sie statt der 64bit-Version eine 32bit-Datei benötigen (oder mit Apple- oder Linux-Rechnern arbeiten), finden Sie diese ebenfalls unter ww.minetest.net. Wollen Sie aus der 32bit-Version (oder Apple- oder Linux-Version) einen (lokalen) Server machen, laden Sie unser obiges 64bit-Paket herunter. Ersetzen Sie dann im 32bit-Ordner die Ordner »games«, »mods« und »worlds« durch die Ordner aus unserem Paket. Kopieren Sie sich auch die Datei »minetest.conf« in Ihren minetest-Ordner.

Weiterführende Links:

https://wiki.minetest.net/Minetest_in_der_Schule (mit Anweisungen für MODS etc.)
https://blog.hepfr.ch/create/minetest (Ideen und Beispielwelten für den Schuleinsatz)
https://monika-heusinger.info/blog/virtuelle-welten (Virtuelle Welten erschaffen mit Minecraft und Minetest)
https://digitale-spielewelten.de/projekte/minecraft-im-kunstunterricht/165 (Minecraft-Beispiel, leicht portierbar)
https://thomas-ebinger.de/2016/01/minecraft-minetest-im-konfi (Minetest im Religionsunterricht)
https://junge-akademie-wittenberg.de/bericht/minetest-fuer-die-schule (Bericht: Minetest in der Schule)
https://blogs.rpi-virtuell.de/minetest (Minetest im Bildungsbereich)
https://minetest.tv (The Pixel Shadow - Tutorials & Let's play)

https://wiki.minetest.net/Getting_Started/de (erste Schritte)

https://forum.minetest.net/viewtopic.php?f=12&t=12799 (Nachbau von Angkor Wat)
https://forum.minetest.net/viewtopic.php?f=12&t=12680 (Nachbau Römisches Bad)
https://www.bauhaus-spirit.com/de/b-lab.html (Umgestaltung der Berliner Gropiusstadt)
https://forum.minetest.net/viewtopic.php?f=12&t=19969 (Antikes Griechenland - Athen)
https://forum.minetest.net/viewtopic.php?f=12&t=9440 (Fantasiebauten - mit Download)
https://www.youtube.com/watch?v=2msCSPy55MA (Digitaler Weihnachtsmarkt)
https://junge-akademie-wittenberg.de/historycraft ( Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin in Minecraft)
https://www.creative-gaming.eu/2021/03/25/die-minetest-traumschule (Bau einer Traumschule)

https://demokratielabore.de/materialsammlung/tools/Gamedesign/Mit-Minetest-Pixelwelten-entwickeln (Ideen)

https://mesecons.net/luacontroller (Programmierung des Lua-Controllers im Mod mesecons)
https://www.ch-open.ch/.../Workshop-Ronny_Standtke.pdf (Informatische Grundbildung mit Minetest)
http://minetest.projekt-hirnfrei.de (Logik-Gatter mit Mesecons)
https://www.youtube.com/watch?v=i9mUI7ZV7I0 (Schaltungen mit Mesecon)
http://minetest.projekt-hirnfrei.de/../tutorial-luacontroller-mit-pin-und-port (erste Schritte mit dem LUA-Controller)
https://wiki.linux-forks.de/mediawiki/index.php/Forks:Lua_Examples (LUA-Controller für Fortgeschrittene)
https://forum.minetest.net/viewtopic.php?t=24034 (Schaltkreise für Fortgeschrittene)
http://mesecons.net/uberi (Übungen zum MOD »Mesecon«)
https://www.selfscrum.org​​​​​​​ (Einführung in den MOD »Mesecon«)

https://games-im-unterricht.de/toolkit (Games im Unterricht: Modul 5 Minetest)
https://github.com/nyje/visual-bots/wiki (Bots, die über eine "grafische" Oberfläche steuerbar sind)
https://github.com/joe7575/signs_bot (Bots, die über Zeichenblöcke steuerbar sind)
https://wiki.minetest.net/Mods/basic_robot (kleine Roboter, die im Spiel mit Lua programmierbar sind)

https://rubenwardy.com/minetest_modding_book/en/index.html (LUA-Programmierung)

https://www.facebook.com/groups/ ... (Bedienanleitung fürs Tablet)

http://www.tracecraft.de (Spiel zum Thema Datenschutz – leider nur für Minecraft)

www.medienpaedagogik-praxis.de/2014/03/03/spielendlernen-mit-minecraft (zu Minecraft)

https://demokratielabore.de/workshops/minetest-hero-theatre (Minetest Hero Theatre)

Urheber- und Nutzungsrechte:

Sämtliches auf dieser Seite zur Verfügung gestelltes Material unterliegt dem Urheber:in- und Nutzungsrecht des multimediamobils – Region Süd. Es darf im Rahmen von Bildungsarbeit (Schule und schulische Einrichtungen, Studienseminare, Jugendarbeit, Erwachsenbildung, Hochschulen) in Teilen oder zur Gänze kostenfrei verwendet werden. In jedem Fall ist dann der Vermerk »© Norbert Thien, multimediamobil – Region Süd« anzubringen.

Die Weitergabe des Materials ist unter den gleichen Bedingungen erlaubt.

Sofern die Rechte Dritter betroffen sind, müssen diese berücksichtigt werden.

Copyright (C) 2020 Norbert Thien, multimediamobil – Region Süd, Lizenz: Creative Commons BY-SA 4.0

Sie sehen kein Video oder keine Präsentation?

Falls Sie die auf dieser Seite eingebundenen Präsentationen oder Videos nicht sehen, bitten wir Sie, in Ihren Cookie-Einstellungen (nachträglich) die Marketing-Cookies zu akzeptieren: Cookie-Einstellungen öffnen

Mit der Einwilligung erklären Sie sich bereit, für das Anspielen von Präsentationen den Nutzungsbedingungen von Google und für das Abspielen von Videos den Nutzungsbedingungen von YouTube und Vimeo zuzustimmen.

Ihr Ansprechpartner

Norbert Thien

Norbert Thien
multimediamobil
Region Süd

Charlottenstraße 5
30449 Hannover
Telefon: 0511 2706893
Fax: 0511 453930

thien(at)multimediamobile.de