. .

Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen auf der Website "www.multimediamobile.de" der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM). Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist der NLM sehr wichtig. Nachfolgend werden Sie darüber informiert, wann auf dieser Website welche Daten von Ihnen erhoben und wie diese verwendet werden.

Verantwortlicher/Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung und des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes ist der Direktor der

Niedersächsische Landesmedienanstalt
Seelhorststr. 18
30175 Hannover
Tel.: 0511/28477-0
E-Mail: info(at)nlm.de

Die Datenschutzbeauftragte der NLM erreichen Sie unter den oben genannten Kontaktdaten oder unter datenschutz(at)nlm.de.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Darunter können Informationen fallen wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre E-Mailadresse, Postanschrift oder Telefonnummer. Die NLM erhält diese auf Sie als Person bezogene Daten nur dann, wenn Sie uns diese Daten ausdrücklich mitteilen (z. B. über das Kontaktformular, per E-Mail, Newsletter-Anmeldung).

Diese von Ihnen freiwillig übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung des von Ihnen vorgebrachten Anliegens bzw. Zwecks verwendet. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung der Daten im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Bei vertraulichen Informationen wird der Postweg empfohlen.

Außer der zur weiteren Bearbeitung unter Umständen erforderlichen Weiterleitung an zuständige Stellen werden Ihre Daten nicht an Dritte übermittelt, es sei denn, die NLM ist gesetzlich bzw. durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet.

Die NLM speichert Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke erforderlich ist, bis Sie die NLM zur Löschung auffordern oder Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt. Ebenso bleibt die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge vom Widerruf unberührt.

Bei dem Besuch dieser Website werden folgende Informationen technisch erhoben:

  • IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),
  • Zugriffsstatus/http-Statuscode,
  • jeweils übertragene Datenmenge,
  • Website, von der die Anforderung kommt,
  • Browser,
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche,
  • Version der Browsersoftware

Die NLM benötigt die Informationen zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Homepage sowie der Verbesserung und richtigen und umfassenden Darstellung der Angebote der NLM, durch die die NLM eine öffentliche Aufgabe wahrnimmt (Art. 6 Abs.1 lit. e) DS-GVO i. V. m. § 38 NMedienG).

Die Logdaten inklusive IP-Adresse werden gespeichert und für die Statistikgenerierung (mit anonymisierter IP-Adresse) sowie gegebenenfalls zur Fehleranalyse durch die Systemadministration verwendet. Die Protokolle werden anonymisiert bis zu 30 Tagen gespeichert.

Es wird keine Echtzeittracking-Software verwendet.

Newsletter

Bei der Anmeldung und Abmeldung zum Newsletter verwenden wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren. Nach der Angabe einer E-Mail-Adresse erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail. Erst wenn Sie den Link in der Bestätigungsmail in die Adressleiste Ihres Browsers kopieren und die Eingabetaste betätigen ist die Anmeldung abgeschlossen. Diese Vorgehensweise dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse den Empfang autorisiert hat. Bei der Anmeldung protokollieren wir neben der E-Mail-Adresse die IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Anmeldung. Dies ist gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e) DS-GVO i. V. m. § 38 NMedienG erforderlich, um einen (möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb unserer rechtlichen Absicherung. Die im Rahmen der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Sie können sich von unserem Newsletter jederzeit abmelden. Bitte nutzen Sie hierfür das beim Newsletter vorgesehene Abmelde-Tool).

Cookies

Die NLM verwendet sogenannte temporäre Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Webbrowser auf Ihrem PC gespeichert werden und pseudonymisierte Daten enthalten. Die NLM verwendet diese zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Homepage sowie der Optimierung und richtigen und umfassenden Darstellung der Angebote der NLM, durch die die NLM eine öffentliche Aufgabe wahrnimmt (Art. 6 Abs.1 lit. e) DS-GVO i. V. m. § 38 NMedienG).

Möchten Sie keine Cookies zulassen, können Sie Ihre Browser-Einstellungen dementsprechend anpassen. Verwenden Sie diese Website, ohne Ihre Browser-Einstellungen anzupassen, wird vorausgesetzt, dass Sie alle Cookies auf der Website akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass die Website ohne Cookies nicht richtig funktioniert.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Falls der Browser die Google Web Fonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Die NLM verwendet Web Fonts auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e) DS-GVO i. V. m. § 38 NMedienG, damit Sie die umfassende Darstellung der Angebote der NLM, durch die die NLM eine öffentliche Aufgabe wahrnimmt, optimal nutzen können.

Ausführliche Informationen zur Transparenz und Wahlmöglichkeit, den Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung von Google finden Sie in den rechtlichen Richtlinien auf den Google-Internetseiten.

Verwendung von Facebook und Twitter Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Twitter verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc. und Twitter Inc. angeboten („Anbieter“).

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://about.twitter.com/en_us/company/brand-resources.html.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook bzw. Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Website aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook bzw. Twitter unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- bzw. den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk, auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Google oder Twitter die über unsere Website gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Links zu anderen Websites

Diese Homepage enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte die NLM keinen Einfluss hat. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt. Die NLM weist explizit darauf hin, dass die Angaben zum Datenschutz nicht für verlinkte Websites gelten. Die NLM hat keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten oder ob auf verlinkten Websites Cookies verwendet werden.

Schutz Minderjähriger

Diese Website ist mit der Altersstufe „ab 0“ für anerkannte Jugendschutzprogramme gelabelt. Wir fordern Kinder und Personen unter 18 Jahren an keiner Stelle dazu auf, personenbezogene Daten an uns zu übermitteln.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber der NLM folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

- jederzeitiger Widerruf einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) oder Art. 9 Abs. 2 lit. a) DS-GVO,
- Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO),
- Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16, 17 DS-GVO),
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO),
- Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO),
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO)


Wenden Sie sich hierzu bitte an die NLM unter datenschutz(at)nlm.de oder nutzen Sie die oben genannten Kontaktmöglichkeiten.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die NLM zu beschweren.

Aufsichtsbehörde

Die Aufsichtsbehörde für den Datenschutz hinsichtlich dieser Website ist die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen (https://www.lfd.niedersachsen.de).