. .

Fortbildungsregion Süd

Download vorkonfiguriertes »Minetest«

Nachfolgend finden Sie ein von uns zusammengestelltes Paket zu »Minetest« (Windows, 32bit) mit den wichtigsten Mods, wie wir sie auch in unseren Fortbildungen verwenden.

Download Minetest-Paket (Windows, 64bit, ca. 28 MB)

Anleitung zu »Minetest«: Download
Einfache Übungen mit »Minetest«: Download
Welt mit einigen Mesecon-Beispielen: Download (u.a Mod signs_lib nötig)

Unser Minetest-Paket enthält aktuell folgende Erweiterungen: areas, basic_robot, digilines, edutest, edutestChatcommands, facade, freeze, grassland, intllib, invis, mesecons, moreblocks, pkarcs, pvpplus, signs_lib, unifiedinventory, WorldEdit.

Falls Ihr Lieblings-Mod nicht dabei ist schauen Sie hier: List of Mods oder hier: Minetest Mod Database

Außerdem enthält unser Paket eine vorbereitete Welt namens »Bauland«, eine unendliche Grasslandschaft, in der die meisten der oben aufgeführten Mods aktiviert wurden. Die allgemeine Config-Datei wurde so umgeschrieben, dass beim Start von »Minetest« alles auf einen Einzelspieler-Betrieb ausgerichtet ist (lässt sich nach dem Start aber leicht über die entsprechenden Checkboxen ändern).

Da der Hauptverwendungszweck dieses Paketes das kreative Bauen (im lokalen LAN-Betrieb) ist, wurden die Rechte in der Config-Datei so gesetzt, dass beim Einsatz des Pakets als Server alle sich neu anmeldenden Mitspieler gleich loslegen können (voreingestellte Rechte: interact, shout, creative, worldedit, fly, noclip, fast). Passen Sie weitere Rechte bei Bedarf im laufenden Spiel über die Konsole einfach an (zum Beispiel /grant <spielername> settime oder /grant <spielername> teleport oder /grant <spielername> teacher für den edutest-Mod).

Das Paket enthält das Subgame »Tutorial«. Nach dem Start von »Minetest« im Hauptmenü unten einfach auf das Icon »Tutorial« klicken und die Welt »Tutorial World« wählen. Die Config-Datei wurde so angepasst (language = de), dass das Tutorial in deutsch startet.

»Minetest« direkt herunterladen

Puristen finden die Originaldaten zu »Minetest« unter www.minetest.net. Dabei handelt es sich um die reine Spieleumgebung ohne weitere Mods.

Die Originaldateien zu verwenden macht u. a. dann Sinn, wenn Sie ein lokales Netzwerk mit LAN-Kabeln aufbauen wollen. Nehmen Sie für den Server-Rechner unser obiges Minetest-Paket, für die Client-Rechner die Originaldateien von der Seite www.minetest.net.

Falls Sie statt der 64bit-Version eine 32bit-Datei benötigen, finden Sie diese ebenfalls unter ww.minetest.net. Wollen Sie aus der 32bit-Version einen Server machen, laden Sie unser obiges 64bit-Paket herunter. Ersetzen Sie dann im 32bit-Ordner die Ordner »games«, »mods« und »worlds« durch die Ordner aus unserem Paket. Kopieren Sie sich auch die Datei »minetest.conf« in Ihren minetest-Ordner.

Weiterführende Links:

https://wiki.minetest.net/Minetest_in_der_Schule (mit Anweisungen für MODS etc.)

https://wiki.minetest.net/Getting_Started/de (erste Schritte)

http://site.nilspeters.de/wordpress/?page_id=25 (Minetest im Informatikunterricht)

https://thomas-ebinger.de/2016/01/minecraft-minetest-im-konfi (Minetest im Religionsunterricht)

https://junge-akademie-wittenberg.de/bericht/minetest-fuer-die-schule (Bericht: Minetest in der Schule)

https://www.ch-open.ch/.../Workshop-Ronny_Standtke.pdf (Informatische Grundbildung mit Minetest)

http://minetest.projekt-hirnfrei.de (Logik-Gatter mit Mesecons)

https://github.com/cheapie/luac-codez (Beispiele LUA-Controller - die Timer funktionieren leider nicht ...)

http://mesecons.net/uberi (Übungen zum MOD »Mesecon«)

https://rubenwardy.com/minetest_modding_book/en/index.html (LUA-Programmierung)

https://www.facebook.com/groups/ ... (Bedienanleitung fürs Tablet)

www.tracecraft.de (Spiel zum Thema Datenschutz – leider nur für Minecraft)

www.medienpaedagogik-praxis.de/2014/03/03/spielendlernen-mit-minecraft (zu Minecraft)

Ihr Ansprechpartner

Norbert Thien

Norbert Thien
multimediamobil
Region Süd

Charlottenstraße 5
30449 Hannover
Telefon: 0511 2706893
Fax: 0511 453930

thien(at)multimediamobile.de